Auconet auf der it-sa 2019

Berlin, 24. September 2019 – Vom 8. bis 10. Oktober 2019 präsentiert Auconet GmbH auf Europas größter IT-Security Messe it-sa 2019 ihre Netzwerk Management und Netzwerk Security Lösung BICS – Business Infrastructure Control System.

Auconet BICS bietet IT Administratoren leistungsstarke Möglichkeiten, ein IT Netzwerk zu verwalten und zu schützen, die Performance sicherzustellen und die Verfügbarkeit und Funktionalität der einzelnen Netzwerkkomponenten zu überwachen. Auconet BICS kann das Netzwerk herstellerunabhängig zentral überwachen, steuern und sichern. Switche und Gateways in einer heterogenen IT Infrastruktur werden automatisch abgefragt, alle angeschlossenen Endgeräte sowie Ports und Uplink-Verbindungen werden hersteller- und modellunabhängig identifiziert und angezeigt.

Präsentiert werden die Auconet Lösungen gemeinsam mit den umfassenden Identity- und Access-Management-Neuheiten der Beta Systems IAM Software AG. Mit der GARANCY IAM Suite steuern und überwachen Unternehmen den Zugriff auf alle Daten sowie Anwendungen und schützen diese gleichermaßen vor unerlaubten internen wie externen Zugriffen.

Kongress „Schutz vor dem Innentäter“

Auf der begleitenden Veranstaltung „Schutz vor dem Innentäter“ am Mittwoch, 9. Oktober 2019, haben die Besucher vormittags und nachmittags die Gelegenheit, sich kompakt in zwei Stunden über neueste Schutzmaßnahmen zu informieren. Die Berliner Wasserbetriebe berichten über ihre implementierte Auconet Lösung zum Schutz ihrer IT- als auch der industriellen Infrastruktur. In den Vorträgen namhafter Unternehmen wie KPMG, Beta Systems Software, TimeToAct und Econet werden praxisnah Möglichkeiten zur Erhöhung der IT- und Informationssicherheit dargestellt. Für die kostenlose Anmeldung und die vollständige Agenda folgen Sie diesem Link: https://www.betasystems-iam.com/de/aktuelles/it-sa-2019

Auf dem Stand 11.0-403 in der Halle 11 werden zudem Econet ihre Data Access Governance Lösung sowie TimeToAct Rollenmodellierung und Privileged Account Management vorstellen.

Weitere Details und ein umfassender Überblick zu den Auconet Lösungen von Beta Systems steht bereit unter: http://www.auconet-it.com

Ende der Mitteilung

Über Auconet

Auconet wurde 1998 von einem deutschen Ingenieurteam mit langjähriger Erfahrung im Bereich IT Operations Management gegründet. Das Unternehmen bietet Lösungen für die Informationstechnologie sowie für Netzwerkmanagement, Netzwerksicherheit, IT-Infrastrukturmanagement, Cloud, Netzwerkautomatisierung und die Steuerung der Geschäftsinfrastruktur.

Auconet BICS ist die Next-Generation-ITOM-Plattform zur Steuerung großer und heterogener Unternehmensnetzwerke. BICS bietet nicht nur Netzwerk-Infrastrukturmanagement für alle Geräte und Endgeräte der Hersteller, sondern dient auch als Grundlage für eine neue Generation von IT-Infrastrukturmanagement.

Auconet ist seit Anfang 2018 Teil der Beta Systems Group.

 

Unternehmenskontakt:

Auconet GmbH
An den Treptowers 1
12435 Berlin

Tel. +49 (0) 30 254 690-0
Fax: +49 (0) 30 254 690-199

 

info@auconet-it.com

www.auconet-it.com

Menü